Psychologische Praxis für Transparente Therapie – Annegret Hallanzy

Bücher

Drei Bücher sind 2015 herausgekommen, die meine bisherigen drei (siehe Vita) ersetzen und weit darüber hinaus gehen. Dies ist auf einen neuen Zugang des Forschens zurückzuführen, der über das Feedback des Klienten hinausgeht und sich mit dem spirituellen Hintergrund befasst, der transparent durch sämtliche Klientenaussagen und -reaktionen hindurchschimmert. Nachdem sich das damit beschäftigende Buch "Die Software der Seele" und das psychologische Buch über "Die Transparente Therapie" aufeinander beziehen, erschienen sie gemeinsam. Beide sind jedoch jeweils unabhängig voneinander je nach primärem Interesse lesbar. Die Lektüre des therapeutischen Technik-Kompendiums macht dagegen nur im Anschluss an einige Vorinformationen zur Funktionsweise der Transparenten Therapie Sinn, die im Überblicksteil des Buches darüber beschrieben wird.
 

Die Software der Seele

Klappentext:
Ausgehend von Entdeckungen im Rahmen der spirituell fundierten Transparenten Therapie entwirft die Autorin als Psychotherapeutin und Bewusstseinsforscherin eine Landkarte persönlicher Entwicklungsmöglichkeiten. Damit können sowohl rein lebenspraktisch als auch eher philosophisch interessierte Leser diese Landkarte nutzen, um den eigenen spirituellen Weg zu reflektieren und zu erweitern.

Das Besondere an den hier dargelegten Forschungsergebnissen und vielschichtigen Ableitungen besteht darin, dass sich gleichermaßen Menschen aus der Mystik, den Religionen, der Esoterik und der Gesellschaftspolitik wiederfinden können. „Die Software der Seele“ dient somit der neutralen Verständigung zwischen verschiedenen spirituellen Auffassungen und Herangehensweisen bezüglich der Entfaltung menschlicher Potenziale.

Außerdem ergibt die strukturelle Analyse seelischer Sehnsüchte, von denen sich einige auch auf das ganzheitliche Zusammenwirken mit anderen Menschen beziehen, traditionsübergreifende Kriterien für die Entwicklung gesunder spiritueller Netzwerke. Die Autorin lädt  zu einer konsequenten Beschäftigung mit der Software eines umfassenden Miteinanders ein, in welches das Erbe aller großen Lehrer der Menschheit gleichwertig einfließen kann.

Indem das Buch zu einer neuartigen, lebendigen Begegnung unter Pioniergeistern ermutigt,  setzt es auch deutliche Akzente gegenüber den globalen Machtstrukturen, die für die aktuellen Krisen auf unserer Erde verantwortlich sind. Es möchte dazu beitragen, unser aller unendliche Kraft von der vorherrschenden Pseudo-Spiritualität zu befreien, die sich in hohlen Glücksversprechungen und trügerischen Gemeinschaftseffekten erschöpft. Damit wird ein Grundstein für das konkrete Experiment des „Transformalen Netzes“ gelegt.

Infos und Bestellung


Die Transparente Therapie

Klappentext:
Mit diesem Buch wird ein revolutionärer Psychotherapie-Ansatz vorgelegt. Das Besondere an der Transparenten Therapie ist ihre Nachhaltigkeit, die aus dem sowohl bewussten als auch unbewussten Erlernen von innerer Veränderung resultiert. Die „Transparenz“ besteht in einem gleichwertigen Verhältnis des Therapeuten mit dem Klienten, der die Erfolgskriterien seiner Therapie mitgestaltet. Ein Überblick zu diesem Prozess sowie zum gesamten Therapieablauf ist im Rahmenteil des Buches enthalten, der etwa die Hälfte umfasst. Die andere Hälfte richtet sich an Fachleute, Forschende und Zuschauer bei öffentlichen Anwendungen der Transparenten Therapie.

Obwohl die Transparente Therapie auch viele herkömmliche Ansätze methodisch integriert, ist ihre an der Sinnresonanz des Klienten orientierte Systematik einzigartig. Die sich daraus ergebenden spirituellen Entdeckungen, die als Hintergrund von therapeutischen Prozessen durchscheinen und ebenfalls durch den Begriff der Transparenz angedeutet werden, sind im oben erwähnten Buch „Die Software der Seele“ zusammengefasst. Zusätzlich liegt ein umfassendes Kompendium zu therapeutischen Fragetechniken vor, das von den Anwendern fortlaufend weiterentwickelt wird und als Ergänzung zu diesem Buch mit einem integrierten Gutschein kostenfrei erhältlich ist.

Infos und Bestellung

 

Zugehöriges Technik-Kompendium (170 Seiten)
(ohne das Buch zu den Grundlagen der Transparenten Therapie weder lesbar noch nutzbar)

 

Im Buch "Die TransparenteTherapie" ist ein Gutscheincode enthalten, unter dem Sie kostenfrei dieses Buch als pdf erhalten - also erwerben Sie mit einem Kauf beide Bücher!

Dieses Buch enthält Vorschläge für technische Schrittfolgen für Therapeuten, die auch von Besuchern der Therapiedemos zum Mitlesen genutzt werden können. Die Techniken werden den anspruchsvollen Differenzierungen der Transparenten Therapie gerecht und sind sowohl hocheffizient als auch nachhaltig wirksam. Mit Verständnis für ihre grundsätzliche Wirkungsweise lassen sie sich nach Belieben weiterentwickeln oder variieren.